Aphasie und Dysarthrie

Aphasie und Dysarthrie sind Sprach- und Sprechstörungen im Rahmen neurologischer Erkrankungen (Schlaganfall, Hirnblutung, Morbus Parkinson, Facialis-Paresen).

Durch Ausfälle in den für Sprache relevanten Hirnregionen kommt es zu Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen sowie einer beeinträchtigten Atmung.